Rezept Bewerten
Low Carb Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
1 Std. 10 Min.
 
Gericht: Nachspeise
Ergibt: 8 Portionen
Autor: Geniale Rezepte
Zutaten
Zutaten für den Kuchenteig
  • 90 g Karotten gerieben
  • 150 g Haselnüsse gemahlen
  • 50 g Mandeln gehackt
  • 2 Eier
  • 40 g Frischkäse
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 Pr. Zimt
Zutaten für das Frosting
  • 300 g Frischkäse
  • 200 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Mark einer Vanilleschote
  • 20 g Mandeln gehackt
Zubereitung
Zubereitung des Kuchenteigs
  1. Den Backofen auf 180 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen.

  2. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel und vermengt alles mit dem Handrührgerät.

  3. Den Teig in eine mit Öl bepinselte Springform geben.

  4. Ca. 30 Minuten goldbraun backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.

  5. Den Kuchen anschließend komplett auskühlen lassen.

Zubereitung des Frischkäse-Frostings
  1. Frischkäse, Puderzucker, Vanillemark und den Zitronensaft miteinander vermengen.

  2. Das Frosting gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.

  3. Die Mandeln auf dem Frosting verteilen.

  4. Den Kuchen bis zum Verzehr kalt stellen (mind. 30 Minuten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.